Ersatzneubau Rautihalde
Ersatzneubau Rautihalde
Ersatzneubau Rautihalde
Ersatzneubau Rautihalde
Ersatzneubau Rautihalde

Ersatzneubau Rautihalde

Rautihalde 15
Karte

Stiftung PWG

Mehr Grandezza, höhere Wohnqualität und vielfältigere Raumbezüge auf weniger Fläche: Der Neubau demonstriert die Kunst der Verdichtung in einem durchgrünten Quartier. Die Wohnungen sind klein und günstig, wirken aber grosszügig. Küche, Essen und Wohnen sind nicht in einem Raum zusammengefasst, sondern um eine Halle gruppiert, von der alle Räume erschlossen sind; als Herz der Wohnung ist sie mit Details wie Doppelflügeltüren oder einem Deckenkranz aus Beton veredelt. Alle umliegenden Räume können verbunden oder getrennt genutzt werden, was die Wohnungen flexibel und alltagstauglich macht.

Kommentare

03.07.2021 – 08:53

Tolle Grundrisse, Villa!

01.07.2021 – 17:50

s'besti!

01.07.2021 – 13:01

Sehr schön gemacht von aussen.

29.06.2021 – 13:26

Wir waren bei der Besichtigung. Tolle Grundrisse, wunderbare Details. Leider haben wir trotz früher Bewerbung keine der Wohnungen mehr bekommen.

27.06.2021 – 18:09

Eine sehr ansprechende und sehr angenehme Architektursprache für urbanes Wohnen, mit wertigem Mix von Materialien und Oberflächen. Alles unaufdringlich aufeinander abgestimmt. Toll.

27.06.2021 – 18:09

Sehr modern und zeitgemässes wohnen das braucht es in der Stadt Zürich